Monatsarchive: Januar 2013

Tales from the kitchen, Kochen nach Dukan

Knopf drücken, Wasser sprudelt, Knopf drücken, Wasser sprudelt nicht, Knopf drücken… Könnte ich den ganzen Tag lang machen, lacht nur, doch genau dieses bisweilen kindliche Gemüt zeichnet mich doch aus, nicht wahr? Als ich meinen Induktionsherd erhielt, fühlte ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pub, Strong Enough, Vom Leben und gelebt werden | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn der Schlips das Uhrwerk verklemmt

Gelegentlich fühle ich mich schon etwas fehl am Platz. So auch bei Cüpli-Veranstaltungen wie einem Schnittstellenforum. Da treffen sich Vertreter der lokalen Wirtschaft, akedemische und sonst gebildete Herren, und kratzen sich kollektiv über der Problematik den Kopf, dass der Gesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter He works hard for the money, Kurz nachgedacht | Hinterlasse einen Kommentar

Traumfrau gesucht mit RTL 2

Der Eindruck mag täuschen, aber es deucht mich nicht, dass ich übermässig am jammern wäre. Nichts desto trotz stelle ich fest, mein gesamtes überblickbares Umfeld hat ein starkes Interesse daran, mich unter die Haube zu bringen. Oder mich ins Ausland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vom Leben und gelebt werden | Hinterlasse einen Kommentar

Haben sie auch Hausjacken mit Zopfmuster?

Kristen auf der Frontseite müsse nicht sein. Ich präsentiere mein neues Cover-Girl.Er reibt sich die Hände, zu Recht, der Herr Dr. Dukan. Und die regionalen Händler dazu, sollte man meinen. Nichts liess ich unversucht, die 72 Kilogramm-Grenze zu knacken. Vorsprung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hossa, Pub, Vom Leben und gelebt werden | Hinterlasse einen Kommentar

Sonnenschein des Tages

Mit ihr zu reisen muss das reinste Vergnügen sein 🙂

Veröffentlicht unter Websplitter | Hinterlasse einen Kommentar