Blick macht den Kassensturz

kapsel-trickGut, jetzt gehen wir noch raus. Ist hier irgendwo ein Container? Wir brauchen ein Foto, wie sie die Maschine entsorgen wollen. Nein nein, ja nicht rasieren! Bringen sie ihr Haar noch etwas durcheinander. Hätten sei eine ältere Jacke? Vielleicht… Ja gut, nehmen wir diese. Sie haben soeben Geld verloren, wurden schmählichst über den Tisch gezogen, ihre Existenz steht auf DER KIPPE! Das muss der Leser sehen. Ganz genau, ja so… wunderbar!
Fertig, wir gehen.

Bei mir drängt sich die Frage auf, was wollte Bachier Herimi mit seiner Nespresso-Maschine?
Wasser kochen? Briefe beschweren? Die Tür stoppen?
Falls er diese Citiz mit Milchschäumer dennoch dem eigentlichen Bestimmungszweck zuführen will, kommt er nicht darum herum, Kapseln zu kaufen. Wer möchte sich nun dagegen wehren, wenn ihm Kapseln geschenkt werden?

Nein, ich möchte dieses Auto nicht. Ich habe festgestellt, für die 500 Liter Gratis-Benzin muss ich zur Tankstelle und es volltanken. Ist doch eine Schweinerei.

Ich bin nicht dumm; Der Herr wirkt wie ein Aldi-Kunde. Nehmen wir an, dass er nicht nur Jacke und Brille, sondern auch den Kaffee dort kauft. Es gibt Leute, die stehen auf diese kaffeefarbene Brühe, welche links und rechts aus dem Kapselsystem tropft, weil die Kapsel eben doch nicht 100 Prozent passgenau ist.

Für 75 Franken erhält er nun von Nespresso 350 Kapseln. Richtigen Kaffee. Gut, unterm Strich bezahlt er mehr als für die billigste Brühe bei Aldi. Drei und ein halber Rappen. Uff. Dies sind 5 Franken 25 mehr, für die 150 Kapseln.
Diese Anzahl Kapseln benötige ich in etwa in einem Monat. Vielleicht könnte er ja bei den Glimm-Stengeln sparen. Als Sparfuchs kauft er den Tabak gewiss im Eimer. Hauptsache es qualmt und stinkt. Brookfield bietet ihn an, mit zweihundert Gratishülsen, für 69.20 in der 450 Gramm-Dose. Ergibt ca. 900 Zigaretten.
Nach Adam-Riese; Wenn er über einen Monat täglich zwei Zigaretten weniger raucht, hat er den Mehrpreis für die guten Kapseln bereits wieder drinn.

Aber er kann natürlich auch die Nespresso Citiz & Milk für 274.95 auch in den Container werfen. Jeder spart wie er kann. Blick hilft.

mail-blick

 

Über RAB

Ein Schreiberling mit nüchternem Blick auf das Leben, beim Versuch, selbiges aus satirischer Sicht etwas angenehmer zu bewältigen.
Dieser Beitrag wurde unter Hossa, Presseschau veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Blick macht den Kassensturz

  1. Pingback: Nespresso, what else…? | let op !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.