Monatsarchive: September 2015

Presseschau und Wählerstimmen

Nur mal eben ganz kurz… Haben Sie auch den Eindruck, dass Politiker bisweilen fürcherlich lange Zeit haben müssen? Der Langeweile treten sie mit sogenannten unsinnigen kleinen Anfragen entgegen. In etwa, warum die Gefährdung durch Radioaktivität nicht in die Umweltverträglichkeitsprüfung miteinbezogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ein Hauch Politik, Presseschau | Hinterlasse einen Kommentar

Wählerstimmen in der Tagespresse

Soll das Mädchen mit dem Baby keine Hilfe bekommen? Wählen sie SP! Ui nei, so schlecht!, pflege ich auszurufen. Wenn ich mich denn zu einer öffentlichen Gemütsregung, einem emotionalen Ausbruch hinreissen lasse. Sinngemäss für ‚das ist jetzt aber ganz dreist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ein Hauch Politik, Kurz nachgedacht | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlkrampf oder gelacktes Grinsen am Strassenrand

Heute waren sie unterwegs. Die vielen kleinen Helferlein unserer Politiker. Kein Baum, kein Laternenpfahl blieb verschont. Der regionale Baumarktleiter bestätigte, seit der Fifty Shades of Grey-Premiere sei der Kabelbinderumsatz nicht mehr so durch die Decke gegangen. Nun grinsen sie wieder, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ein Hauch Politik, Kurz nachgedacht | Hinterlasse einen Kommentar