Monatsarchive: August 2015

Schwiegertochter gesucht 2015, Folge 2

Ich konzentriere mich auf Ingo und Michael. Ingo darf zur Kosmetik. Mit vereinten Kräften wird er auf eine bedenklich schwankende Liege gehievt, halb gezogen halb geschoben, Mutti und Vati nehmen keine Armlänge entfernt auf verstärkten Stühlen Platz. Die arme Kosmetikerin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hossa | Hinterlasse einen Kommentar

Schwiegertochter gesucht 2015, Folge 1

So, endlich ist es wieder soweit. Da meine Mutter mittlerweile die Aussicht auf Enkel begraben hat und mir die Anschaffung eines Hundes ans Herz legte, sollte ich eher besorgt sein. Also wenn Mutti schon glaubt, dass man nicht mehr vermittelbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hossa, Vom Leben und gelebt werden | Hinterlasse einen Kommentar

Früher…

Das Leben zieht schnell vorbei. Wenn du nicht hin und wieder stehen bleibst und dich umsiehst, könntest du es verpassen. Nein, ich habe mir kein trendiges Wandtattoo bestellt. Dieser Pseudo-Tiefsinn stammt von Ferris Bueller, aus dem Film Ferris Bueller’s day … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurz nachgedacht | Hinterlasse einen Kommentar

Liberal auf den Mann geschossen

Nennen sie mir einen beeindruckenden Politiker. Abraham Lincoln. So auf Anhieb. Das Wirken eines Politikers lässt sich natürlich in gesteigertem Mass messen, so er eine Krise zu bewältigen hat und die Lorbeeren seines Stabes einheimsen darf. Ich würde meine Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ein Hauch Politik, Kurz nachgedacht | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen sind nunmal Menschen

Menschen und ihre Beziehungen dürfen nicht auf die Sexualität reduziert werden. So der Kontrapunkt des St. Galler Bischof Markus Büchel zu Bischof Huonder’s Äusserungen. In der besten Absicht die Wogen zu glätten. Ein Satz, welchen sich vielleicht Pink Cross hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurz nachgedacht | Hinterlasse einen Kommentar